Touren

"Hinter den Fassaden"

Arbeiten, Einkaufen und Erholen zwischen Karl-Marx-Straße und Körnerpark. In den Hinterhöfen gibt es kleine Häuser aus der Zeit als Neukölln für seine Webereien berühmt war. Später saßen in dunklen Mietskasernen Näherinnen, die sich bei schlecht bezahlt er Heimarbeit die Augen verdarben.

Heute sind hier überall billige Läden aus dem Boden geschossen. Abseits der vielen Geschäfte führt die Tour auch zu einer kurdischen Moschee und zu einer Oase des Kiezes, dem Körnerpark.

Stationen: Karl-Marx-Straße, Besichtigung der Mizgeft´a Selahaddin Eyyubi Moschee, Körnerpark

Treffpunkt: U-Bhf. Karl-Marx-Straße 141, vor dem Heimathafen Neukölln

Dauer: 2 Stunden

Sprachen: Deutsch, Türkisch, Kurdisch

<< zurück zur Tourenübersicht